NASA-Welpen: Es gibt jetzt Raumschiffbekleidung für Hunde

Ein Hund muss Sitz, Platz und Pfote können – und dabei auch noch gut aussehen. Diese Meinung vertreten einige Herrchen und kaufen ihrem Freund auf vier Beinen einen ganzen Kleiderschrank. Ob das tierlieb ist, sei dahingestellt. Hundemode scheint jedenfalls beliebt zu sein. So hat sich nun auch der amerikanische Fashion-Designer Heron Preston mit der Luxus-Hundemarke "Very Important Pets (V.I.P.)" zusammengeschlossen, um eine neue Kollektion veröffentlicht – im NASA-Look.

>> NASA all errthing: Wie die Raumfahrtbehörde zum Megatrend verkommt

Windjacken, Kapuzenpulli und Rundhalsausschnitt und Accessoires: alles im Style der US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft. Laut "Hypebeast" sind alle Artikel mit einem "V.I.P."-Branding-Element auf der Vorderseite, dem Emblem der Raumfahrtagentur auf der Rückseite und einem orangefarbenen Heron-Preston-Tag auf dem linken Ärmel versehen. Gedacht sind die Klamotten für kleine Hunde und Welpen. Kostenpunkt: 25 bis 310 Dollar.

>> Mit dieser NASA-App kannst du Selfies im Weltall machen

Quelle: Noizz.de