Deine Katze würde sicher auch gerne einen Pikachu-Detektiv-Hut aus ihrem eigenen Fell tragen.

Stell dir vor, ein Typ baut seinen Katzen Hüte. Komisch, okay. Jetzt stell dir vor, wie einer seiner Katzen angepisst auf dem Sofa schnurrt und dabei eine Kapitänsmütze trägt. Ja, schon witziger. Aber jetzt – Achtung – kommt der eigentliche Witz: Die Katze trägt ihre eigenen Haare auf dem Kopf – als Kapitänsmütze, die der Typ gefilzt hat. BOOM!

>> Katzenallergie: Neuer Impfstoff soll helfen, dass bald ALLE Katzen lieben können

Der japanische Fotograf Ryo Yamazaki soll laut Informationen von "The Best of Social Media" die Tiere jeden Tag bürsten, das Fell einsammeln und daraus Kopfbedeckungen basteln. Nya, Maru und Mugi heißen die süßen Vierbeinerinnen, die mal einen Schwan, Hörner, Kronen, oder auch Pikachus Detektiv-Hut auf Stirn und Ohren gesetzt bekommen.

Yamazaki macht das wohl seit knapp drei Jahren und liefert damit Cat-Content vom Feinsten. Kein Wunder, dass seine Seite schon über 116.000 Follower hat. 

>> Du kannst jetzt den Kopf deiner Katze einrahmen lassen

Hier die besten Katzenhüte seiner Katzen:

Quelle: Noizz.de