Da kann man einfach nur noch neidisch sein.

Egal, ob glatt und glänzend, zart vom Winde verweht oder lässig gelockt: Die Fell-Frisuren dieser Meerschweinchen lassen deinen Haarstyle alt aussehen.

Bisher haben wir langhaarige Meerschweinchen bloß als Trump-Toupet verkannt. Aber viele der kleinen Nager sind so viel mehr. Meerschweinchenrassen und Fellstrukturen namens Coronet, Peruaner, Sheltie oder Silky werden laut Boredpanda auch für Shows und Wettbewerbe geschniegelt, gestriegelt und geföhnt.

Hier sind die beeindruckendsten Beispiele:

Mit Pony:

Frisch geföhnt:

Vom Winde verweht:

Geschniegeltes Schwarz: 

Eitel gescheitelt:

Volle Tolle:

Elegant geschwungen: 

Lang und lässig:

Gediegenes Grau:

Schwungvolle Romantik:

Emo-Pony in Überlänge:

Über die Rundbürste geföhnt:

Putzige Retro-Palme:

Ein Traum an Fülle und Volumen: 

Naturglatt?

Surfer-Style!

Bisschen Bewegung im Haar:

Mutiges Color-Blocking:

Gothic Hair, Nager-Style:

Schicke Silbersträhnchen:

Quelle: Noizz.de