Versace und Kith machen gekonnt auf Edel-Streetwear

Teilen
Twittern
Versace x Kith featuring Bella Hadid Foto: Pierre Toussaint / Versace / Kith

Die Kampagne zeigt Bella Hadid und Lucky Blue Smith.

Der coole Onlineshop hat sich mit seinen genialen Kooperationen in unsere Fashion-Herzen gesneakt. Doch mit der letzten Kollabo sorgt Kith für Herzklopfen, bei manchen sogar Herzrasen! Dass diese Kombi ein Volltreffer wird, war klar. Aber auch die Kampagne ist – im wahrsten Sinne des Wortes – nicht von schlechten Eltern.

Das Made-in-Italy-Protz-Label Versace ist der jüngste Partner in Crime von Kith. Zusammen haben die beiden Fashion-Institutionen eine Kollektion mit 100 Teilen entworfen. Die typischen Versace-Silhouetten und Prints (inklusive ikonischem Medusa-Kopf) werden mit sportlichen Streetstyles gemixt. Auch bei den Materialien wird nicht gespart: So sind zum Beispiel die Tracksuits, Blousons und Hoodies aus feinster Seide, edlem Satin, weichem Velourleder und kuschligen Fleece.

>> Nike und Kith bringen legendären Air Jordan 6 neu raus

Am 15. Februar um 11 Uhr sind die It-Pieces im Onlineshop von Kith und in ausgewählten Versace-Flagshipstores erhältlich. Auch wenn die Preise der einzelnen Teile noch nicht bekannt sind, ist uns schon allen klar: Schnäppchen sind bei der Versace x Kith-Kollektion sicher nicht dabei.

Allen, die keines der streng limitierten Outfits ergattern oder sie sich schlicht nicht leisten konnten, bleibt die mega scharfe Kampagne, an der wir uns gerade nicht sattsehen können. Bella Hadid – Model der Stunde –, die ihre Schönheit ganz klar von 80er-Jahre-Model und Mutter Yolanda Hadid geerbt hat, zeigt sich gewohnt sexy in knallengen Lederpants, knapper Swimwear und in einem Samt-Joggi.

Bei den Jungs wurde It-Boy Lucky Blue Smith (der übrigens auch ein Model-Sproß ist) zum König der Kampagne gekrönt. Der 20-jährige Beau mit den platinblonden Haaren posiert James-Dean-mäßig in einem kompletten Denim-Outfit und einem weiß-goldfarbenen Logo-Zweiteiler. #WeWant

Quelle: Noizz.de