1986 arbeiteten die Marken erstmals zusammen.

Tommy Hilfiger hat wieder eine Linie mit Coca-Cola designt. Dieses Mal umfasst die Kollektion für Tommy Jeans verschiedene Hoodies mit All-over-Prints, Pullis mit Half-Zipper, T-Shirts, Langarm-Polos, Jacken und Shorts. Hoodies kosten 100 Euro, Jacken 140 Euro und T-Shirts 50 Euro.

Cola und Hilfiger ergeben farblich ein gutes Match: Rot, Weiß und Blau ziehen sich durch die Entwürfe. Die Farbpalette wird durch Grün und Gelb ergänzt – ein T-Shirt wirkt fast wie ein Regenbogen.

Beide Marken stehen für den American Lifestyle. Genau aus diesem Grund, so Tommy Hilfiger selbst, mache die Kollektion Sinn – beide beeinflussen die Popkultur.

>> Supreme kooperiert mit Jean Paul Gaultier und Vans

>> 10 Sneaker ohne Leder, die nicht komplett scheiße aussehen

Tommy Jeans x Coca-Cola Foto: de.tommy.com
Tommy Jeans x Coca-Cola Foto: de.tommy.com

god

Quelle: NOIZZ-Redaktion