Sprite will jetzt das Fashion Game aufräumen!?

Kennt ihr das, wenn ihr am Abend so verdammt Durst habt, aber denkt: Wenn ich jetzt 'ne Cola trinke, dann kann ich nicht schlafen? Lol, wir auch. In diesem Moment kommt Sprite ins Spiel – denn wer trinkt heutzutage schon noch Fanta. Nachdem Sprite 2018 mit der Einführung der Sprite Minze für Verwirrung in unseren Münder sorgte, soll uns nun die Sprite Ginger mit Ingwergeschmack erneut aus der Bahn werfen.

>> Coca-Cola macht jetzt Kaffee-Cola – endlich!

Die Coca Cola Company hat aber nicht nur einfach eine neue Sorte in die Supermarktregale gestellt, sondern mit neun jungen Designern und Streetwear-Ikone Jeff Staple eine ganze Kollektion, die Ginger Collection, im Zeichen der Sprite Ginger entworfen. Wieso? Ehrlich gesagt keine Ahnung – weil Sprite ein Lebensgefühl ist, dass man nicht nur im Magen, sondern auch auf der Haut herumtragen soll? Erste Bilder aus der Kollektion kannst du dir hier ansehen:

Die Sprite Ginger gibt es übrigens auch in der Zero-Version ohne Zucker, für alle die sich einbilden wollen, das wäre eine gesunde Alternative.

>> Pervers oder geil? McDonald's stopft frittierte Käse-Sticks und frittiertes Hühnchen in einen Burger

>> NOIZZ testet: Schmeckt Vapianos neue vegane Salami-Pizza so gut wie das Original?

Quelle: Noizz.de