Die Show wurde auch auf der Porno-Seite gestreamt.

"Cock Wrecker" – das steht auf dem Ärmel der Herbst/Winter-Kollektion 2020 des Berliner Labels Namilia. Am Sonntagabend stellten sie die avantgardistische Kollektion “Herotica” auf der New York Fashion Week vor. Doch anstatt 08/15-Agentur-Models in ihre Klamotten zu stecken, wendeten sie sich an einen anderen Vermittler: Pornhub.

Tatsächlich liefen bei der Fashion-Show von Namilia auch drei Pornhub-Schauspielerinnen mit. Mit dabei waren Asa Akira, Marica Hase und Jade Kush. Die Porno-Darstellerinnen posteten auf Instagram stolz Bilder von sich in ihrem “Herotica”-Outfit.

>> Alien, Pizza-Monster, Omas: Das sind die Pornhub-Statistiken 2019

Die Show wurde live auf Pornhub ausgestrahlt. Neben der Werbung, die die bekannten Gesichter der Marke Namilia bringen, sollte die Aktion auch ein feministisches Zeichen setzen. Die Narrative von Pornographie soll zurück in die Hände von Frauen gehen – denn das Erotik-Business ist keine exklusive Männersache.

>> Wir haben die besten Street-Styles der New York Fashion Week 2020 eingefangen

lmh

Quelle: Noizz.de