Die Inspirationen reichen von Bi-Sexualität bis zu Pralinenschachteln.

Ach wie schön, dass es den Valentinstag gibt – die eine Zeit im Jahr neben Weihnachten, in der Konsumenten schamlos ihr Geld für kitschige kleine Geschenke ausgeben können, ohne dabei allzu sehr aus der Reihe zu tanzen. In den Wochen vor besagtem "Feiertag" droppt es von überall her "Valentinstags-Editionen". Besonders Valentinstag-Sneaker scheinen DAS Ding zu sein. Doch wie viel Romantik steckt wirklich in den rot- und pinkfarbenen Details? Wir haben sie für euch mal genauer unter die Lupe genommen und nach Romantik sortiert.

#10: Der neonfarbene Retro-Sneaker von Nike

Der 2k-Zoom als Valentinstag-Sneaker

Der ZOOM 2K wurde von Nike zum Valentinstag mit grellen Pink-Tönen versehen. Neben dem auffälligen Farbmuster gibt es an dem Schuh allerdings nichts, was nur ansatzweise an Liebe erinnert. Deswegen: der letzte Platz im Ranking der romantischsten Valentinstag-Sneaker 2020.

#9: Der rosarote "No Emotions are Emotions"-Sneaker von New Balance

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die Farbkombo von Beige, Lila, Rosa und Rot deutet auf jeden Fall einen ganz fetten Zeigefinger darauf, dass es sich hier um einen Valentinstag-Sneaker handelt. Der Hintergrund der Farbpalette ist allerdings weniger romantisch – er soll die Anatomie eines Herzens imitieren. Kreativ, aber leider weicht die Romantik hier der Wissenschaft.

#8: Der Herz-Sneaker von Adidas

Valentinstag-Sneaker von Adidas

Adidas will sich natürlich auch in das Valentinstag-Business mit einmischen. Sie machen es sich einfach, nehmen ihren Dauerbrenner – den Stan Smith – und klatschen ein Herz an die Hacke. Fertig ist der Valentinstag-Sneaker? Anscheinend schon.

#7: Der Gameboy-Sneaker von Adidas

Retro-Valentinstag-Sneaker von Adidas

Auch der Adidas Ultra Boost 2020 lässt sich im Handumdrehen zum Valentinstag-Sneaker verwandeln. Auf die Sohle wurden einfach ein paar 8-Bit-Herzen im Gameboy-Style gepackt, schon ist es um den Schuh geschehen – er gehört fortan dem St. Valentin an. Könnte schlimmer sein.

#6: Der "Marken-Liebe"-Sneaker von Nike

Der Air Force 1 als Valentinstag-Sneaker

Über und über mit Nike-Symbolen bedruckt, ist dieser Sneaker erst auf zweiten Blick ein Valentinstag-Sneaker. Auf der Zunge des Air Force 1s entdeckt man ein noch schnell raufgedrucktes Herz, das den Schuh wohl zum Valentinstag-Objekt macht. Auch in der Sohle ist ein kleines Herz mit dem Aufdruck "U COMPLETE ME". Kitschig – und prädestiniert zum Augenrollen.

#5: Der dezente Pastel-Sneaker von Nike

Die Pastel-Sneaker von Nike

Nike hat die exzentrischsten Valentinstag-Sneaker, sowie die alltagstauglichsten. Die Nike Air Max 90s sind mit rosafarbenen Akzenten versehen und Herzaufdrücken auf der Zunge sowie der Sohle. Ansonsten sind sie in Creme gehalten und riechen nur ganz entfernt nach Valentinstag.

#4: Der "Pralinenschachtel"-Sneaker von Asics

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Das GEL-Kayano-5-Model ist inspiriert von einer Pralinenschachtel. Er besteht aus Samt, Kord und rauem Leder und ist durchzogen von Gold. Irgendwie eine schöne Idee, doch so richtig kommt die Inspiration nicht rüber.

#3: Der Plüsch-Sneaker von Nike

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die klassische Nike-SB-Dunk-Low-Silhouette ist dieses Mal getaucht in weichen Samt. Was aussieht wie ein Teddybär in Schuhform ist der ultimative Kuschel-Sneaker, der den Valentinstag in seiner offensichtlichsten Art verkörpert. Traditionell oder vorhersehbar und langweilig – das ist hier die Frage.

#2: Der melancholische "Gebrochenes Herz"-Sneaker von Nike

"Nike Air Force 1 Sage Low Valentine's Day"-Sneaker

Nike hat bei diesem Schuh das Model des Air Force 1 Low Sage neu interpretiert: der rote Nike-Swoosh ist wie ein gebrochenes Herz in der Mitte durchtrennt – die melancholische Version der sonst so lieblichen Valentinstag-Sneaker. Nicht so spektakulär, aber dafür wenigstens etwas interessant.

#1: Der Pride-Sneaker von Vans

Der Bi-Sneaker von Vans

Die "I Heart"-Sneaker von Vans sind wohl die einzigen Sneaker mit einer Message, die über das Herz-Thema hinausgeht. Auf den Modellen steht gedruckt "I love boys, I love girls". Zwar werden die Sneaker nicht explizit als Bi-Sneaker vermarktet, doch der Aufdruck legt die Vermutung nahe. Sehr romantisch – und deswegen unser Platz eins im Ranking für den romantischsten Sneaker.

>> Die ultimative 90s-Kollabo: Skechers droppt "Sailor Moon"-Sneaker

>> Air Max 97 "Gold Medal": Nike enthüllt weiteren Olympia-Sneaker

Quelle: Noizz.de