Nike-Schuhe für alle!

2018 war ein gutes Jahr für die Nike. Kürzlich gab die Lifestyle-Marke bekannt, sie hätten Ende November ihre Gewinn-Erwartungen für das Quartal übertroffen. Unter anderem dank ihres langsam abhebenden Online-Verkaufs. Der nächste Schachzug der Marke ist nun, erschwingliche Schuhe für jedermann zu verkaufen.

Von beliebten Modellen sollen in einigen Fällen auch abgespeckte Versionen für einen geringeren Preis verkauft werden. Ein größeres Publikum kann Nike damit allemal erreichen.

Für das Jahr 2019 hat Nike noch weitere interessante Ideen geplant, zum Beisipel eine Yoga-Kollektion für Männer (damit die armen Burschen auch endlich mal Yoga machen dürfen) und die Einarbeitung von Computer-Chips besonders in Sammler-Modellen, die Inventuren erleichtern sollen.

>> Nike bringt eine fette Kollektion zum chinesischen Neujahr raus!

>> Worst of: die 22 dämlichsten Sneaker-Kollabos 2018

Quelle: Noizz.de