That's a No No.

Nike wollte mit einer limitierte Version des "Air Force 1" Puerto Rico feiern. Dafür handelte der Sportartikelhersteller sich jetzt Ärger ein.

Das Problem: Auf den Sneakern verwendete Nike ein Muster, das das Label nicht verwenden durfte. Es gehört den Gunas, eines der sieben Völker Panamas, und gilt als deren Kulturgut. Daraufhin klagten Menschen aus Panama – und bekamen recht.

Nike darf den Schuh nicht rausbringen.

>> Nike will die Sneaker-Welt revolutionieren – mit umweltfreundlicherem Leder

god

Quelle: NOIZZ-Redaktion