Neue Schuhe erinnern an den Style der erschossenen Rapper.

Offiziell sollen die neuen „Dunk Low“ und „Air Force 2 Low“ nichts mit Tupac und „The Notorious B.I.G.“ zu tun haben. Das bestätigte Nike „HYPEBEAST“. Wundern darf sich der Sportartikelhersteller über die Gerüchte zu einem „Biggie vs. Tupac“-Pack jedoch nicht. Die Ähnlichkeiten zu den Kleidungsstilen der Rapper sind nicht von der Hand zu weisen.

Ein Nike-Mitarbeiter hat dafür jedoch eine andere Begründung: „Hier handelt es sich klar um ein Déjà-vu aus den alten Nike-Zeiten, wo wir etwas rausgebracht haben und es hat sofort sein eigenes Leben entwickelt.“ Sehen Sneaker-Freunde also nur, was sie sehen wollen? Auch wenn die Schuhe offiziell nichts mit den Rappern zu tun haben, können sie für jeden einzelnen Käufer ja trotzdem eine Hommage an die Hip-Hop-Legenden sein.

Die Treter sollen am 12. Mai erscheinen und 95 Dollar kosten.

Quelle: Noizz.de