Savage meets Savage: Megan Thee Stallion ist das neue Gesicht von Savage x Fenty. Rihanna selbst äußerte sich zur Kollektion – von der wir hoffen, dass es nicht die letzte Zusammenarbeit der beiden Frauen ist.

Megan Thee Stallion modelt für Rihannas Unterwäschelabel Savage X Fenty! Die Rapperin ist jetzt in einer neuen Social-Media-Kampagne zu sehen, die Dessous der Frühjahr/Sommer 2020 Kollektion der Marke featuret. In einem Statement zeigte sich Rihanna als großer Fan der heißen Rapperin, deren "Savage" -Remix gerade passender weise weiterhin die Billboard Hot 100 aufmischt: "Meg hat die Energie, nach der wir gesucht haben", erklärte Rihanna die Zusammenarbeit. "Sie liebt das Risiko, hat Attitude, Charakter und eine starke Persönlichkeit."

>> Savage x Fenty, Skims und Co.: 5 Lingerie-Brands von Celebrities nach Coolness sortiert

Die neuen Kampagnen-Fotos postete Megan Thee Stallion auf Instagram – ihre Fans sind begeistert

Die ersten Fotos der neuen Kampagne postete Meg selbst auf Instagram: Sie zeigen die Musikerin aus Houston in einem gelben Spitzen-Set, sowie einem lässigeren, schwarzen T-Shirt-BH und Panties.

"In Savage X Fenty fühle ich mich sexy, ungezwungen und selbstbewusst. Wir möchten, dass sich Hotties auf der ganzen Welt gut fühlen, genauso, wie sie sind", erklärt sie die Zusammenarbeit.

Ihre (mittlerweile 11,3 Millionen) Instagram-Fans reagieren begeistert auf die Zusammenarbeit der beiden Musikerinnen – auf Instagram überschlagen sich die Kommentare. Das lässt Hoffnungen auf weitere Kollaborationen der beiden aufkommen: Vielleicht sogar mal ein gemeinsamer Song? Denn wenn sich die beiden Frauen so gut verstehen und gegenseitig feiern, liegt das doch irgendwie nahe – und ein krasseres Power-Duo kann man sich eigentlich kaum vorstellen.

>> Shitstorm für Kim Ks hautfarbene Corona-Masken: Schwarzes Model bekommt schwarzen Mundschutz

Quelle: Noizz.de