Einen Unterschied erkennt man erst auf dem zweiten Blick.

Wie viel gibst du für Müllbeuteutel aus? Im Schnitt maximal drei Euro für 15 Stück? Jetzt kannst du dir einen Müllbeutel für 360 Euro kaufen! Ja, richtig gelesen.

Es handelt sich um Designer-Müllbeutel der spanischen Marke BIIS. Die schwarzen Kreaktionen sind tatsächlich Designer-Handtaschen aus Leder die wie gewöhnliche Plastik-Müllsäcke aussehen.

Auf der Homepage von BIIS steht als Beschreibung der eigentlichen Entsorgungs-Behältnisse: „It is made in quality Spanish leather but looks like a real plastic trash bag.“

Die kleine Version bekommt man ab 220 Euro (5 Liter), die mittlere für 295 Euro (15 Liter) und die große Ausführung ab 360 Euro (30 Liter.) Alles andere als ein Schnäppchen.

Der günstigste Müllbeutel ist zurzeit sogar ausverkauft und nicht mehr verfügbar.

Die „Handtasche“ ist sicherbar sehr geräumig, doch wir fragen uns trotzdem: Wer verlässt freiwillig mit so einem Müllbeutel das Haus? Und vor allem wie?

Über die Schulter tragen geht nicht, denn die Designer-Müllbeutel baumeln dann beim gehen gegen die Wade.

Naja. „Mode ist ja bekanntlich Geschmackssache.“

Quelle: InStyle