Nach Pfeffi, Jägermeister und BVG...

...bekommt nun auch die allseits beliebte Kichererbsenpaste ihren eigenen Sneaker.

Für die bisher leckerste Collab des Jahres hat sich Sneakerbox aus Tel Aviv mit der französischen Brand Le Coq Sportif zusammengetan, um dem isralischen Nationalgericht Tribut zu zollen.

Kichererbsen, Sesampaste, Gewürze - die Farben des Hummus Foto: le coq sportif / afew-store.com

Weder die Marke noch der kleine Shop sind bislang im Mainstream bekannt, was sich aber nach diesem genialen Coup schlagartig ändern könnte.

Der Preis? 150 Euro. In Deutschland könnt ihr den Sneaker zum Beispiel bei afew im Store in Düsseldorf kaufen oder in dessen Online-Shop. Auch in den Online-Shops footpatrol und hanon gibt es die Schuhe.

Bon appetit!

Quelle: Noizz.de