Model Gigi Hadid verkündet beim Coachella-Festival den neuen Designer.

Es wird bunt bei H&M: Nach Alexander Wang, Versace und Balmain verkündet H&M während des Coachella-Festivals ihre neue Designer-Kooperation. Das italienische Label Moschino unter Designer Jeremy Scott wird die neue Kollektion entwerfen.

Die Verkündung kam über einen Instagram-Live-Anruf von Gigi Hadid bei dem amerikanischen Designer. Der Anruf wurde auf Großleinwände bei dem Coachella-Festival übertragen und verriet die Neuigkeit. Beide waren in Outfits der neuen Kollektion gekleidet. Eines ist sicher: Moschino bleibt seinem humorvollen Entwürfen treu!

Das Label ist bekannt für seine farbenfrohen Kleidungsstücke und Mega-Prints. Wir erinnern uns an McDonald's, Barbie und SpongeBob-Motive. Bis jetzt wurde nur ein Teaser auf Instagram hochgeladen, der uns aber schon jetzt große Vorfreude auf die neue Damen- und Herrenkollektion sowie die Accessoire-Linie macht.

Inspiriert ist die Kollektion von der Medienwelt: Analog trifft auf digital, soziale Netzwerke auf klassisches TV. Die Preise der H&M-Kollektion sollen zwischen 29 und 345 Euro liegen.

Die "Moschino x H&M"-Kollektion ist ab dem 8. November 2018 online und im Handel erhältlich.

Quelle: Noizz.de