Nach dem Babuschka-Kopftuch jetzt die Teppich-Tasche.

Als die beigen Pullunder mit Karo-Muster und kratzigen Cardigans en- und dann wieder out-of-Vogue waren, dachten wir eigentlich, dass der Opa-Style wieder vorbei wäre. Das war auch so – doch mit der Senioren-Fashion ist damit noch lange nicht Schluss. Denn schon seit einiger Zeit scheint sich besonders im High-Fashion-Sektor der Oma-Trend zu etablieren. Jetzt verkauft Gucci sogar einen Omi-Rucksack.

So sieht der Gucci-Rucksack aus.

Der Rucksack sieht aus wie ein muffiger, alter Teppich, der unter dem Samt-Sofa deiner Oma schon seit Anbeginn der Zeit liegen würde. Er ist aus grünem Jacquard mit gelb-rotem Blumenaufdruck und erinnert an die Inneneinrichtung einer südosteuropäischen Berghütte. Achso, und kosten tut er "nur" 3.570 Euro.

Ein bisschen wie ein Wanderrucksack.

Der Teppich-Rucksack reiht sich gut ein in eine Reihe von Entwicklungen in der Fashion-Welt, die die Balkan-Oma zum Trend gemacht haben. Schon im Jahr 2017 schickte der George Demna Gvasalia, der Chefdesigner von Vetements, Omis über den Laufsteg. Im Jahr 2018 zeigte er dann zum ersten Mal das Babuschka-Kopftuch während einer Fashion-Show.

Im November 2018 erschien A$AP Rocky zu einer Kunst-Gala im vollen Granny-Outfit von Gucci, mitsamt besticktem Morgenmantel und geblümten Seidentuch.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch Frank Ocean reihte sich bereits in den Oma-Stil ein und posierte auf Instagram mit Babuschka-Kopftuch. Anschließend auf diesen Trend designte Gucci bereits Ende letzten Jahres auch eine Kollektion von Babuschka-ähnlicher Kopfbedeckung.

>> Warum Rapper jetzt auf diesen Omi-Trend stehen

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Mit dem nun veröffentlichte Rucksack, der den Geruch von vergessenen Lavendelkissen erweckt, bleibt Gucci diesem Trend nun treu. Wir warten gespannt auf den Moment, indem sich auch Rollator zum Statement-Piece auf dem Runway etablieren. 

>> Gucci flasht mit neongrünem Flashtrek-Sneaker

  • Quelle:
  • Noizz.de