So naheliegend, man könnte denken, dass es sie schon gibt.

Wer noch nicht freiwillig im Jahr 2020 angekommen ist und sich noch immer nach einer Zeit sehnt, in der Brad Pitt und Jennifer Aniston zusammen waren und der Film "Clueless" ein besseres Style-Vorbild als die "Vogue" war, für den kommt diese Kollabo wie ein Blessing vom Himmel: Es gibt jetzt "Sailor Moon"-Sneaker – von Skechers.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Der Schuh basiert auf dem Model der "D’Lites Airy 2.0" und enthält Design-Elemente, die den ikonischen Look der "Sailor Moon" nachahmen. Es wird insgesamt vier Paar Schuhe in der Manga-Kollektion geben. Jedes Paar ist einem Charakter aus der TV-Serie gewidmet.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Sailor Moons Schuh ist zum Beispiel mit Rosa- und Blautönen versehen und Sailor Jupiters in Pink- und Grüntönen. Das Symbol für jeden Charakter ist auf der Zunge des Schuhs gestickt. Die Schuhe können auch mit Seidenschnürsenkeln getragen werden und sprechen laut Skechers "alle Kriegerinnen" an.

Den Schuh gibt es bereits jetzt in Singapur zu kaufen. Ob es ihn auch in Europa geben wird, ist noch nicht klar. Zu wünschen wäre es allerdings. Schließlich kannst du die Zeit nicht ganz ohne Hilfe zurückdrehen.

>> Uniqlo droppt "Sailor Moon"-T-Shirt-Kollektion – für erwachsene Manga-Fans

>> Wie ich Sailor Moon als Erwachsene neu entdeckte – zwischen Feminismus und Sexismus

Quelle: Noizz.de