Die Kollektion von Virgil Abloh sollen noch im Mai kommen.

Die Sneaker-Welt entwickelt sich ständig weiter. Modemacher Virgil Abloh gehört wohl zu den wichtigsten Sneakerdesignern des Jahres 2018. Seine Interpreation der Chuck Taylor All Stars sind bereits jetzt ein Internet-Hit. Denn das Desgin fällt auf: Transparente Chucks sieht man nicht allzu oft.

Sein Motto: Altbekannte Klassiker neu in Szene setzten. Zuletzt führte er auf der Met Gala diese Interpretation der Nike Air Jordans vor.

Und auch bei Converse setzt er ähnliche Techniken ein, um der Kultmarke einen neuen Look zu verleihen.

Der Sneaker ist von außen transparent, die Sohle ist in einem hellen Blauton gehalten. Der Front-Bereich ist jeweils mit „Right“ bzw „Left“ bedruckt und an der Seite ist das OFF WHITE Logo zu sehen. Neben dem typischen roten OFF WHITE Tag ist das Converse Modell mit drei Paar Schnürsenkeln in Schwarz mit organenen Tips, Weiß mit grünen Tips und in komplett Weiß kombinierbar.

Die Sneaker werden sehr wahrscheinlich am 10. Mai releasen und auf converse.com erhältlich sein.

Quelle: Noizz.de