Das in LA ansässige Kreativstudio "Production Club" hat einen Anzug entworfen, der vor Viren schützen soll. Was aussieht, wie ein buntes Jedi-Kostüm ist eine Art Ganzkörper-Mundschutz. Sogar Sex soll damit möglich sein.

Das Kreativstudio "Production Club" aus Los Angeles konzipiert Shows und Partys, unter anderem für die Musikproduzenten Zedd und Skrillex. Auf der Instagram-Seite des Unternehmens wurden vor wenigen Tagen drei Fotos eines bunten Outfits gepostet. "Micrashell": Ein Anzug, mit dem man in Zeiten einer Pandemie sicher Kontakte knüpfen soll.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Handy laden und gleichzeitig Sex haben

"Zusammen mit anderen brillanten Köpfen, die versuchen, die Ausbreitung von Covid-19 zu verhindern, wollen wir unsere Erfahrung in der Veranstaltungsproduktion nutzen, um eine Lösung für Events vorzuschlagen", kommentiert Production Club die Instagram-Posts. Laut Angaben der Hersteller kann man mit dem Micrashell trotz Schutzschild alles sehen, durch ein Filtersystem atmen und sogar trinken. Nicht nur das: Man könne wohl auch sein Handy laden und gleichzeitig Sex haben. Der Anzug soll aus einem luftdichten Schutzanzug und einem robusten Hybridhelm bestehen und wurde wohl für "einfache Desinfektionsverfahren" entwickelt.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auf der Seite von Production Club erklärt das Unternehmen, warum es diesen Anzug entworfen hat: "Die Behörden haben soziale Distanzierungsmaßnahmen eingeführt, um die Ausbreitung der Krankheit zu verlangsamen. Abgesehen von den offensichtlichen Vorteilen dieser Maßnahme gibt es aber auch Nachteile, wie beispielsweise die Beeinträchtigung der psychischen Gesundheit oder die Auswirkungen auf die Wirtschaft."

Der Micrashell soll helfen, trotz Ausgangssperre das soziale Leben ganz normal weiterzuführen. Er wurde laut Angaben der Hersteller speziell für die Bedürfnisse des Nachtlebens, der Live-Events und der Unterhaltungsbranche entwickelt und ist virengeschützt, leicht zu kontrollieren, angenehm zu tragen, desinfizierbar und schnell einsetzbar.

>> Mit diesem Anzug kannst du fliegen wie Iron Man!

>> Jetzt kannst du auch im Wasser einen Anzug tragen

Quelle: Noizz.de