Die Adidas-mania kommt nicht von Ungefähr.

Es ist kein Geheimnis, dass Beyoncé sich künftig mit Adidas zusammentun wird. Die Zusammenarbeit zwischen dem US-Superstar und dem Schuh-Gigant wurde erst kürzlich verkündet. Die Musikerin zeigte sich angesichts dieses Mega-Deals mehr als zufrieden: "Das ist eine Partnerschaft fürs Leben", hieß es in einer Pressemitteilung.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Jetzt, kurze Zeit später, scheint die erste Ladung frischer Sneaker bei Queen B eingetroffen zu sein. Auf Instagram teilte die Ehefrau von Rapper Jay-Z jetzt gleich zwei Schnappschüsse, die jedem Sneakerhead den Kopf verdrehen dürften. Stan Smiths, Gazelles, YEEZYs und viele weitere Modelle reihen sich aneinander und nehmen mehrere Quadratmeter Boden ein. Mittendrin: Beyonce in einem knallroten Bodysuit. Marke: Adidas natürlich.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Na, wenn sich da mal nicht jemand hart auf diese Kollaboration freut. Grund genug hat die 37-Jährige. Sie wird nicht nur kreative Partnerin und für einen neuen Signature-Schuh verantwortlich sein. Im Zuge der Partnerschaft wird auch ihre eigene Sportswaer-Marke Ivy Park neu aufgelegt.

>> Hier kannst du Beyoncés Album "Lemonade" endlich streamen

>> Netflix x Beyoncé: Nach "Homecoming" kommen zwei weitere Specials

  • Quelle:
  • Noizz.de