Die Adidas-mania kommt nicht von Ungefähr.

Es ist kein Geheimnis, dass Beyoncé sich künftig mit Adidas zusammentun wird. Die Zusammenarbeit zwischen dem US-Superstar und dem Schuh-Gigant wurde erst kürzlich verkündet. Die Musikerin zeigte sich angesichts dieses Mega-Deals mehr als zufrieden: "Das ist eine Partnerschaft fürs Leben", hieß es in einer Pressemitteilung.

Jetzt, kurze Zeit später, scheint die erste Ladung frischer Sneaker bei Queen B eingetroffen zu sein. Auf Instagram teilte die Ehefrau von Rapper Jay-Z jetzt gleich zwei Schnappschüsse, die jedem Sneakerhead den Kopf verdrehen dürften. Stan Smiths, Gazelles, YEEZYs und viele weitere Modelle reihen sich aneinander und nehmen mehrere Quadratmeter Boden ein. Mittendrin: Beyonce in einem knallroten Bodysuit. Marke: Adidas natürlich.

Na, wenn sich da mal nicht jemand hart auf diese Kollaboration freut. Grund genug hat die 37-Jährige. Sie wird nicht nur kreative Partnerin und für einen neuen Signature-Schuh verantwortlich sein. Im Zuge der Partnerschaft wird auch ihre eigene Sportswaer-Marke Ivy Park neu aufgelegt.

>> Hier kannst du Beyoncés Album "Lemonade" endlich streamen

>> Netflix x Beyoncé: Nach "Homecoming" kommen zwei weitere Specials

Quelle: Noizz.de