Der Sneaker wird 200 Euro mehr kosten als das Original.

Wenn sich die britische Luxus-Designerin Stella McCartney mit dem Sport-Label Adidas zusammentut, kann das Ergebnis durchaus etwas „extra“ werden. Die beiden Mode-Giganten widmen sich in ihrer Design-Kollaboration dem klassischen „Stan Smith“ – und machen ihn erstmals komplett vegan!

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Ein paar kleine Änderungen im Design machen den Klassiker zum authentischen Stella-McCartney-Spin-off. Anstelle von drei Streifen gibt es Sternchen in drei Reihen, anstelle einer einheitlichen Farbpalette schmücken blaue und rote Farbakzente die Ferse. Außerdem prangt auf einer Lasche ein Stella-McCartney-Porträt (auf der anderen weiterhin eins von Stan Smith).

So sieht Stella McCartney im „Stan Smith“-Stil aus

Stella McCartney setzt sich für eine tierfreundliche Fashion-Vision ein, und so besteht der Schuh nicht wie üblich aus Leder, sondern aus recyceltem Polyester.

Lange gedulden müssen wir uns nicht mehr, bis wir den Schuh anprobieren können. Der Sneaker soll nämlich schon am 10. September auf den Markt kommen – für satte 280 Euro. Vorbestellen könnt ihr ihn hier.

Quelle: Noizz.de