Dabei trugen selbst Will Smith und Johnny Depp in ihrer Jugend Crop-Tops!

Seien es Männer, die Make-up tragen, Männer, die Röcke tragen, oder selbst Männer, die ihre Haare lang wachsen lassen: Manchen Menschen fällt es verdammt schwer, zu verstehen, dass das der jeweiligen "Männlichkeit" keinen Abbruch tut.

Die ewige Diskussion über Gendernormen muss doch den konservativen Kritikern dieser Welt schon zum Hals raushängen – doch trotzdem geht es immer wieder in die nächste Runde. Thema dieses Mal: Crop-Tops für Männer.

ASOS hat zum Sommer eine ganze Reihe an Crop-Tops für Männer gedroppt. Und darüber regen sich die Leute jetzt auf.

Es gibt die Oberteile in allen Versionen. Locker, eng anliegend, durchsichtig, mit Kragen, was immer das Crop-Top-begehrende Männerherz sich wünscht. Doch wie das so üblich ist, kommen auf den genderfluiden Stil viele so gar nicht klar.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die einen sagen, sie würden ihren Freund so was nie tragen lassen. Andere nennen den Stil lächerlich, wieder andere fragen, ob es dann bald auch Windeln für Männer gibt (lol, was?!).

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

ASOS versucht sich gar nicht erst zu verteidigen, sondern nutzt die Kritik, um darauf aufmerksam zu machen, wie sie schon seit ihrer Gründung versuchen, Gendernormen zu bekämpfen.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Unter dem ASOS-Tweet unterstützen Anhänger die Modemarke, in dem sie beweisen, dass Crop-Tops für Männer eigentlich nichts Neues sind – im Grunde gibt es sie schon seit den Achtzigern, nur irgendwie hat mittlerweile jeder vergessen, dass selbst Will Smith, Johnny Depp und Carl Weathers in ihrer Jugend Crop-Tops trugen.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Und im Endeffekt kommt zum Glück die wichtigste Erkenntnis doch noch durch: Dir muss es nicht gefallen, aber du musst es ja auch nicht tragen. Und genau mit dieses Mindset sollte man alle Hater in die Ferne schießen. 

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

>> Es gibt jetzt "Make-up für Männer" und alle finden es lächerlich

>> Gucci zeigt Kollektion für Abtreibungs-Befürworter

Quelle: Noizz.de