Tomato Soup anyone?

Andy Warhol (RIP) und Eastpak machen wieder gemeinsame Sache. Nachdem im vergangenen Jahr Taschen mit dem berühmten Blumenmuster des Pop-Art-Künstlers verziert wurde, bestimmen nun die legendären Colored Campbell’s Soup Cans aus dem Jahr 1965 von Warhol die neue Kollektion.

Die Zusammenarbeit zwischen dem amerikanischen Künstler und der Brand aus Boston, von der Warhol zu Lebzeiten selbst Fan war, enthält Rucksäcke, Sport-, Reise- und Bauchtaschen. Das Design der weltberühmten Tomatensuppe von Campbell's, das die Teile schmückt, gibt es in drei verschiedenen Farbvarianten: Weiß-Rot, Orange-Petrol und Gelb-Türkis. Zwischen 35 und 240 Euro kosten die Taschen aus der Kollabo, die es bereits online zu kaufen gibt.

>> Wieso Andy Warhol jetzt Werbung für Burger King macht

>> So würden Nike Air Force von Andy Warhol aussehen

jr

Quelle: Noizz.de