Für den Geburtstag ihres Liebsten griff Kylie Jenner richtig tief in die Tasche.

Am 30. April feierte US-Rapper Travis Scott seinen Geburtstag. Zum 28. gab's von "Wifey" Kylie Jenner nicht nur einen brandneuen Lamborghini – sondern auch eine fette Party, abgehalten in einem umgebauten Universal Studio. Das Motto der Veranstaltung: Tankstelle. Inklusive Travis-Scott-Glasreinigern, Travis-Scott-Waschmittel und Travis-Scott-Motoröl. Was will man mehr? Ganz klar: einen extra großen Kuchen in Form eines Sneakers.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Am 11. Mai steht schließlich der heiß erwartete Release von Travis Scotts Sneaker-Kollabo mit Nike an. Der Musiker bringt zusammen mit dem Bekleidungs-Riesen seine Version des Air Jordan 1 auf den Markt. Er kommt in weißem und schwarzen Leder daher – und ist mit einem umgedrehten Swoosh ausgestattet. Außerdem verfügt der Sneaker über eine kleine Geheimtasche am Fußknöchel. Kostenpunkt: 160 Dollar.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

>> Ronaldo gönnt sich das teuerste Auto EVER

>> Beyoncé wird Kreativpartner bei Adidas und droppt neue Kollektion

  • Quelle:
  • Noizz.de