Neuste Leaks lassen darauf hoffen, dass Rapper Travis Scott seinen eigenen Fortnite-Skin bekommt. In der Vergangenheit traten bereits Marshmello und Major Lazer in der Fortnite-Welt auf.

Etwa alle zehn Wochen veröffentlicht das Spiel Fortnite eine neue Season, die diverse Änderungen am Gameplay mit sich bringt. Dazu gehören Spiele-Updates, zeitlich begrenzte Event-Modi und Challenges, Anpassungen der Karte, neue erwerbliche kosmetische Änderungen genannt "Skins", die meist einem bestimmten Überthema zugeordnet sind.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Nun hat ein Leak einige Daten offenbart, die eine Kollaboration mit Travis Scott vermuten lassen, der in Form eines Skins vielleicht in der nächsten Season des zweiten Kapitels eine Rolle spielen wird. Schon Major Lazer war Teil des Spiels und DJ und Produzent Marshmallo hatte im vergangenen Jahr einen eigenen Gig in der Fortnite-Welt, der mit einigen Extra-Challenges und Gimmics ins Spiel etabliert wurde.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Travis Scott und Drake brachen gemeinsam Twitch-Rekord mit Fortnite

Schon in der Vergangenheit war das Spiel für virale Hits gut und hat eine Brücke zwischen Hip-Hop und Gaming geschlagen. Travis Scott zockte bereits gemeinsam mit Drake das Spiel und brach dabei Twitch-Rekorde. Mittlerweile wurde ein Bild via Twitter geleaket, dass einen Avatar zeigt, der Travis Scott nicht unähnlich sieht. Die Kollaboration ist bislang noch nicht bestätigt, doch der Rapper ist bekennender Fan des Spiels.

>> Drake knackt epischen Chart-Rekord – mit Lil-Yachty-Feature

>> The Weeknds neuer Psycho-Thriller-Kurzfilm – was will er uns damit sagen?

  • Quelle:
  • Noizz.de