„The Highwaymen“ ist aus der Sicht der Ermittler erzählt.

„Sie haben Dutzende bewaffnete Raubüberfälle begangen und einen Haufen kaltblütiger Morde.“ Sie – das sind Bonnie und Clyde. Ein Verbrecher-Duo und Liebespaar, dass sich in den 1930ern im Mittleren Westen der Vereinigten Staaten einen unrühmlichen Namen mit eben diesen Verbrechen machte.

>> Diebe klauen komplettes Kirchen-Dach – und niemand checkt's

Die Neuauflage der Geschichte aus dem Hause Netflix erzählt die spannende Story allerdings nicht aus der Perspektive des Couples, sondern aus der der Ermittler. Die ehemaligen Texas Ranger Frank Hamer und Maney Gault begeben sich auf die Suche nach dem berüchtigten Paar mit dem Ziel sie dingfest zu machen. Gespielt wird das Ermittlerdreamteam von Woody Harrelson und Kevin Costner.

Rasante Kamerafahrten, Männer in durchschwitzten weißen Hemden und ein Haufen Brutalität. Der Trailer verspricht einen aufregenden Abend vor dem TV.

„The Highwaymen“ startet am 29. März 2019 auf Netflix.

>> Koks, Schmiergeld, Waffen: Bruder von Honduras-Präsident droht Knast

Quelle: Noizz.de