Bei den Kids' Choice Awards gilt Taylor Swift mal wieder als Favoritin.

Hollywoodgrößen und Pop-Stars wie Taylor Swift, Beyoncé, Billie Eilish, Justin Bieber, Angelina Jolie, Brie Larson, Chris Hemsworth, Dwayne Johnson und Will Smith sind für die amerikanischen Kids' Choice Awards nominiert. Der US-Kindersender Nickelodeon, der die Preise am 22. März in Kalifornien verteilt, gab am Donnerstag die Anwärter bekannt. Über die Preisträger in 28 Film-, Fernseh- und Musik-Kategorien stimmen junge Fans im Internet ab.

Das Superhelden-Spektakel "Avengers: Endgame" holte elf Nominierungen, Taylor Swift ist mit fünf Gewinnchancen der Favorit in den Musik- und Filmsparten.

>> Die 13 krassesten Zitate aus Taylor Swifts Netflix-Doku – und was wir daraus lernen können

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Bei der Vergabe der Kids' Choice Awards werden Gewinner und Gäste traditionell mit grünem Glibberschleim übergossen. Die Preise in Form von orangefarbenen Zeppelinen werden in diesem Jahr zum 33. Mal ausgehändigt. Grammy-Preisträger Chance the Rapper steht als Gastgeber auf der Bühne.

>> 8 Fragen, die ich dank Taylor Swifts creepy Katzenkuchen habe

[Text: zusammen mit dpa]

  • Quelle:
  • Noizz.de