Regisseur Todd Phillips hat das erste Foto gedroppt!

Doch anders als erwartet, zeigt es den DC-Schurken nicht in seiner bekannten Maskerade:

Das ikonische Clowns-Make-up, die giftgrünen Haare und den schrillen lilafarbenen Anzug, den spätestens seit „The Dark Knight“ jedes Kind kennt, sucht man auf dem Foto vergeblich.

Stattdessen zeigt es den 43-jährigen Schauspieler in unauffälliger Alltagskleidung – nur der Anflug eines schiefen Grinsens erinnert an den diabolischen Joker. Betitelt ist es schlicht mit „Arthur".

Damit bestätigt Todd Phillips nun indirekt Gerüchte, dass die neue Verfilmung wohl tatsächlich die Vorgeschichte des DC-Bösewichts beleuchten wird – und damit lange vor den bekannten Batman-Filmen und „Suicide Squad“ spielt: Endlich werden wir mehr die dunkle Vergangenheit des Jokers erfahren und wie er sich in den gefährlichen Schurken verwandelt hat!

Auch von den laufenden Dreharbeiten geistern seit gestern erste Behind-the-scenes Videos im Internet herum - und die sehen ziemlich vielversprechend aus:

Die bisher unbetitelte "Origin Story" soll im Oktober nächsten Jahres in die US-Kinos kommen.

Wir sind gespannt auf den ersten Trailer ...

Quelle: Noizz.de