Internetseite verwandelt euch in das Marvel-Monster.

Vor zwei Wochen verriet Sony im neuen Trailer zu „Venom“ erstmals wie das schwarze Biest im Film aussehen wird. Bisher hatte der außerirdische Symbiont nur im dritten Teil der Spider-Man-Saga einen Auftritt, wurde dort aber nicht „Venom“ genannt. Umso heißer erwarten Comic-Fans den im Oktober in die Kinos kommenden Solo-Film. Dann schlüpft Tom Hardy in die Rolle des Eddie Brock, der sich zu „Venom“ verwandelt.

Auf www.wearevenom.movie könnt ihr das jetzt auch. Ladet entweder ein Bild von euch hoch oder nehmt mit eurer Webcam eins auf. Innerhalb von Sekunden nimmt „Venom“ auch euer halbes Gesicht in Besitz. Guckt dabei vielleicht nur etwas düsterer als ich. Das nimmt euch sonst doch etwas Authentizität …

Ich bin wohl nicht düster genug für Venom
Foto: / Sony

Quelle: Noizz.de