Die Luxusmarke macht jetzt in Tech.

Alles neu bei Saint Laurent: Das französische Luxushaus hat vor Kurzem zwei Konzeptstores eröffnet, einen in L.A. und einen im ehemaligen Colette-Store in Paris. Nun lancierte YSL auch noch Tech-Goodies, wie zum Beispiel Kopfhörer.

In Zusammenarbeit mit YEVO sind drei paar kabellose Kopfhörer in mattem Schwarz entstanden. Die Variationen unterscheiden sich lediglich in den goldenen, silbernen und schwarzen Highlights. Die Kopfhörer halten Schweiß und Staub stand und sollen 14 Stunden lang Musik spielen können, bevor sie wieder geladen werden müssen.

Weiter droppte YSL Kopfhörer mit Happy Plugs, die allerdings mit dem guten alten Kabel kommen. Für YSL typisch wurden verschiedene Tiermuster oder auch simples Weiß gewählt, um den Look des Labels zu gewähren. Ein schlichter Saint-Laurent-Schriftzug komplettiert die Teile.

>> Saint Laurent ist gerade der geilste Scheiß, den die Mode zu bieten hat

Die Goods gibt es online bei Saint Laurent. Die Preise liegen zwischen 45 Euro und 175 Euro.

>> Riesen-Hype um Keanu Reeves: Warum?

Quelle: Noizz.de