Da kannst du vielleicht deinen Pokémon im Schlaf trainieren.

Pokémon-Fans weltweit atmen auf: Es wird demnächst noch mehr Pokémon-Action geben. Ein neues Spiel kommt auf dem Markt – das verriet die Pokémon-Company während einer Pressekonferenz in Tokio. "Pokémon Sleep" wird es heißen und dem User möglich machen, seine Pokémon im Schlaf zu trainieren.

Die neue App soll 2020 im Google Play Store und App Store erhältlich sein. Das Ziel von "Pokémon Sleep" soll sein, dass die "Spieler sich jeden Morgen darauf freuen, aufzustehen", verrät der CEO von Pokémon, Tsunekazu Ishihara.

Laut der Pokémon Company soll die App Schlaf zu Entertainment machen. Sie benutzt Information – zum Beispiel wie lange du geschlafen hast oder wann du aufgewacht bist – um eine neue Art von Spiel zu kreieren. Deinen Pokémon im Schlaf trainieren – der Traum jedes Poké-Nerds.

>> Pokémon-Studie: Wie beeinflusst Pikachu unser Gehirn?

>> Uniqlo bringt komplett geile Pokémon-Kollektion raus

Quelle: Noizz.de