Ehrlich gesagt: Gar nicht mal so schlecht!

Was für ein Hype! Alle feiern den Trailer des Pokémon-Films „Detective Pikachu“ – wie wird das erst werden, wenn der Streifen im Mai in die Kinos kommt?!

>> Der Trailer zum neuen Pokémon-Kinofilm haut mich komplett um

Synchronisiert wird das quitschgelbe Monsterchen von Ryan Reynolds; damals, als das Computerspiel „Detective Pikachu“ rauskam, wollten einige Fans aber, dass Schauspiellegende Danny Devito ihm seine Stimme leiht – es gab sogar eine Petition dafür, die 50.000 Leute unterschrieben.

Jetzt hat der YouTuber Wesley Insley den Fan-Traum von einst wahr werden lassen – zumindest im Kleinen. Er hat Stellen aus TV-Serie „It’s Always Sunny in Philadelphia“ rausgeschnitten und unter die Pikachu-Szenen des neuen Filmtrailer gelegt.

Wir finden: Gar nicht mal so schlecht! Vielleicht wäre Devito doch die bessere Besetzung gewesen?

Quelle: Noizz.de