Aber Leute, es soll Sachliteratur werden. 

Die "Harry Potter"-Era wird wohl nie enden. Nach sieben Büchern ist schließlich noch lange nicht Schluss – jede Weiterdrehe ist Gold wert. Deswegen veröffentlicht J.K. Rowling nun weitere vier "Harry Potter"-Bücher – doch diesmal soll es Sachliteratur werden.

Das berichtet der "Harry Potter"-Blog Pottermore. Die neue Bücher-Reihe heißt "Harry Potter – A Journey Through …" und besteht aus vier E-Books:

"A Journey Through Charms and Defence Against the Dark Arts"

"A Journey Through Potions and Herbology"

"A Journey Through Divination and Astronomy"

"A Journey Through Care of Magical Creatures"

Die ersten beiden Bücher sollen am 27. Juni erscheinen. Kurz danach sollen die anderen Bücher folgen. Sie werden auch auf Deutsch veröffentlicht.

Die Reihe wird sich mit den schulischen Inhalten von Hogwarts befassen. Der Leser dürfte also durchaus etwas Nostalgie verspüren, sollte wieder die Rede von Alraunen und Amortentia sein.

Schon vor zwei Jahren ist "Harry Potter – A History of Magic" erschienen. Die E-Book-Reihe wird nun in Fortsetzung dessen veröffentlicht. 

>> Erste Fotos der "Harry Potter"-Kollektion von Vans

>> Du kannst jetzt in Hagrids Hütte Harry Potter übernachten

lh

Quelle: Noizz.de