Insgesamt zehn Game-Boy-Spiele könnt ihr euch auf die Rückseite eures Handys holen!

Seien wir ehrlich: Fast jeder von euch zockt auf dem Handy – ob in der Bahn, während der Vorlesung oder auf dem Klo. Doch so viel Spaß die kleinen Mobile Games machen – vermisst ihr nicht auch manchmal euren guten, alten, klobigen Game Boy? Piepsiger Sound und pixelige Grafik, richtige Tasten und ein Display ohne Hintergrundbeleuchtung.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Eine neue Handyhülle will nun euer schickes Smartphone mit dem nerdigen Retro-Vergnügen verbinden: Auf dem Case von Hersteller Wanle sind bereits zehn Spiele vorinstalliert. Und tatsächlich handelt es sich bei der Hülle um einen echten Mini-Computer mit eigenem Display und Knopfzellenbatterie. Zum Spielen müsst ihr einfach das iPhone umdrehen.

Trotzdem soll die Hülle dünn und leicht sein – auch wenn der Hersteller die genauen Maße nicht nennt. Die Hülle bietet weiterhin Zugriff auf alle Buttons und die Kamera eures Handys und bedeckt weder Mikrofon noch Lautsprecher. Die "Wanle Gamers Console" passt nicht nur aufs neue iPhone X, sondern auf alle Modelle seit dem iPhone 6.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Zu den zehn vorinstallierten Spielen zählen Tetris, Tank, Formula One Racing, Snake und Block – weitere Spiele können nicht instaliert werden. Aktuell verkauft der Hersteller sein Case für 25 US-Dollar; der reguläre Preis soll angeblich bei 80 Dollar liegen. Nachprüfbar ist das nicht – denn die Hülle gibt's nur exklusiv bei Wanle.