Rechtzeitig zum Release der Fortsetzung um den Boxer.

In „Creed: Rocky's Legacy“ boxte sich US-Schauspieler Michael B. Jordan 2015 an der Seite von Filmlegende Sylvester Stallone in die Herzen der Zuschauer. Der Streifen sahnte etliche Nominierungen ab, gewann unter anderem einen Golden Globe und einen BET Award und spülte alleine in den USA 109.767.581 Dollar in die Kassen der Filmemacher.

[Auch interessant: Adidas bestätigt endlich „Dragonball Z“-Kollabo]

Kein Wunder also, dass schon bald eine Fortsetzung ins Kino kommt. Auch kein Wunder, dass der Hype um „Creed ll“ für eine fette Kollabo ausgeschöpft wird. Auf seinem Instagram-Account kündigte Michael B. Jordan jetzt höchstpersönlich die Zusammenarbeit mit Nike an.

Es wird wohl eine ganze Kapsel-Kollektion von Nike zu „Creed ll“ geben. Zumindest deutet das nun das Trainings-Shirt an, das Michael im Posting trägt. Dazu schreibt er: „Leistung. Vermächtnis. Bestimmung. Bei all meinem Training habe ich das hier im Hinterkopf behalten – und wollte ein Stück davon mit euch teilen.“

[Auch interessant: Vans und Disney droppen schon wieder eine Micky-Maus-Kollabo!]

Die Kollektion wird ab dem 15. November in ausgewählten Stores und im Nike-Shop erhältlich sein. Der Film kommt in Deutschland am 24. Januar 2019 auf die große Leinwand.

Den Trailer zu „Creed ll“ könnt ihr hier sehen:

Quelle: Noizz.de