Irgendwie süß: LEGO macht wieder Disney-Figuren

Teilen
152
Twittern
So sieht die LEGO Disney Series 2 aus Foto: Promo / LEGO x Disney

So sieht Elsa als Lego-Mensch aus.

Obwohl es etwas merkwürdig ist, die Eiskönigin Elsa mit plattem LEGO-Kopf zu sehen, ist diese Kollabo schon ne ziemlich nice Idee: Disney und LEGO haben gemeinsame Sache gemacht, um eine komplette zweite Reihe LEGO-Figuren aus Klassikern der Disney-Geschichte zu kreieren.

Zur neuen Sammlung gehört unter anderem der wohl bekannteste Disney-Charakter, die schwarz-weiße Mickey Maus mit Steuerrad in der Hand, aber auch badass Disney-Prinzessinnen wie Jasmine und Elsa. Hades aus dem Film Hercules ist auch dabei, sowie Edna und Frozone von The Incredibles.

Es wird insgesamt 18 Figuren geben, die jeweils 3,50 Euro kosten. Ab dem 1. Mai werden sie in LEGO-Shops erhältlich sein. 

>> Gibt's „Stranger Things“ bald als LEGO-Set?

>> Lego-Pornos sind offensichtlich der neue Fetisch

Quelle: Noizz.de