In einer neuen Serie ...

Hach, wie toll war die Fernsehwelt noch in den späten Neunzigern. Sitcoms wie „Die Nanny” oder „Hör mal, wer da hämmert” haben wir jeden Vorabend aufs Neue verschlungen. Und auch die Serie „King of Queens” mit Kevin James als Doug, Leah Remini als seine Frau Carrie in den Hauptrollen und Ben Stillers Vater Jerry Stiller als schrulligen Schwiegervater Arthur, haben wir geliebt.

Und aufgepasst, hier die News des Tages für euch: Unser Lieblings-Sitcom-Ehepaar is back in the Game! Und zwar in der neuen Kevin James CBS-Serie „Kevin Can Wait”. Dort spielt er den Polizisten Kevin, der frisch im Frühruhestand ist und in New York mit seiner Familie lebt.

Leah Rimini soll hier einen Gastrolle übernehmen und mit Kevin James ein Ehepaar spielen. Da werden wir doch gleich nostalgisch und können es kaum erwarten bis Doug, ehm Kevin, wieder den „Doug & Carrie”-Song singt.

Die beiden Folgen, in denen Doug und Carrie wieder vereint sind, sollen am 1. und 8. Mai auf dem amerikanischen Network CBS ausgestrahlt werden. Deutsche Fans müssen sich aber wohl ein bisschen gedulden. Allerdings könnt ihr jetzt schon auf Amazon Video die erste Staffel von „Kevin Can Wait“ schauen.

Quelle: Noizz.de