Der Drehbuchautor der Amazon-Prime-Serie "Beat" soll auch dabei sein.

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlaufs erfolgreiche Shows "Late Night Berlin" oder "Duell um die Welt" laufen alle über ein und dieselbe Produktionsfirma – die Florida Entertainment GmbH. Die will jetzt neben den Joko-und-Klaas-Sendungen auch Filme und Serien produzieren und gründet dafür ein neues Tochterunternehmen.

Die Florida Film GmbH soll in Zukunft Spiel- und Dokumentarfilme, sowie Serien produzieren. Die Inhalte sollen auf digitalen Plattformen und im Fernsehen zu sehen sein.

Erste Produktionen sind auch schon geplant. Unter anderem will Florida Film an der zweiten Staffel von Klaas' Comedy-Serie "Check Check" arbeiten, sowie Projekte mit Grimme-Preisträger Jan Georg Schütte und dem Drehbuchautor der Amazon-Prime-Serie "Beat" Norbert Eberlein verwirklichen. Auffällig ist allerdings, dass die Firma bisher keine Frauen aus der Branche nennt, mit denen sie in Zukunft zusammenarbeiten werden.

>> Nach Attentat in Halle: Joko und Klaas sagen Sendung ab

>> Joko und Klaas erfinden Boombox gegen rechte Parolen

lmh

Quelle: Noizz.de