"Joker" erzählt die Geschichte eines scheinbar Geisteskranken aus Gotham.

>> Es wird einen Joker-Film geben und Joaquin Phoenix spielt die Hauptrolle!

>> „Suicide Squad“-Spin-Off: 1. Teaser enthüllt Harley Quinns Team weiblicher (Anti-)Helden

Am Mittwoch veröffentlichte Warner Bros Pictures den ersten Trailer zum neuen "Joker"-Streifen. Der DC-Film von Regisseur Todd Phillips soll sich von anderen Superhelden-Streifen abheben. Er zeigt die Geschichte aus der Perspektive des Jokers mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle: ein Thriller, der das Leben eines scheinbar Geisteskranken erzählt. Es geht um Arthur Fleck, der die Welt eigentlich nur zum Lachen bringen wollte – sich dann aber zum gefährlichsten Clown von Gotham entwickelt.

>> Begrabt das DC Extended Universe, bevor es noch mehr Schaden anrichtet

Der Trailer überrascht positiv und es scheint, als würde Joaquin Phoenix die gruselige Clown-Grimasse so gut beherrschen wie kein anderer Joker vor ihm. "Joker" kommt am 17. Oktober 2019 in die deutschen Kinos.

Quelle: Noizz.de