Jetzt macht sich das ganze Internet über Mark Wahlbergs Tagesablauf lustig

Teilen
13
Twittern
Mark Wahlberg bei einer Filmpremiere – wie er die bloß in seinen Studenplan gequetscht hat? Foto: Invision/AP Jordan Strauss / dpa picture alliance

Wer steht bitte um 2.30 Uhr auf?!

Alle von euch, die morgens immer ein halbes Dutzend Mal auf die Snooze-Taste hauen, müssen jetzt ganz stark sein: Es gibt Menschen, die ihr Leben etwas besser im Griff haben als ihr. Einer von ihnen ist Mark Wahlberg.

Der Schauspieler, bekannt aus „Ted“ und „Transformers“, soll jeden Morgen um 2.30 Uhr aufstehen, beten und Frühstücken. Ob der liebe Gott da überhaupt schon wach ist? Das erste Workout des Tages steht bereits um 3.40 Uhr an. Insgesamt treibt Wahlberg jeden Tag 3 Stunden und 35 Minuten lang Sport – falls man die kurze Golfrunde um 7.30 Uhr mitzählt.

Seit BBC Sport den Tagesablauf auf Instagram gepostet hat, kommt das Internet nicht mehr aus dem Staunen heraus. Ein weiterer merkwürdiger Punkt: Wahlberg hat eine Stunde für Kryotherapie eingeplant – also die Praxis, bei der sich Menschen in eine Eistonne stellen, was den Stoffwechsel anregen soll. Das kann man allerdings nur wenige Minuten überleben – es sei denn, man ist Mark Wahlberg.

Inzwischen haben viele Menschen bereits eine Parodie der Wahlberg-Routine gepostet. Hier eine kleine Auswahl:

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen