Hogwarts hautnah erleben.

Potterheads aufgepasst: Ab März 2020 gibt es Neues von Harry, Hermine, Ron und Co.: "Harry Potter und das verwunschene Kind" kommt live auf die Bühnen des "Mehr! Theater am Großmarkt" in Hamburg. Seit heute wissen wir auch, wer es in das 35-köpfige Ensemble der deutschsprachigen Erstaufführung geschafft hat.

Wie der deutsche Produzent der Show, Maik Klokow, heute bekannt gab, wird Markus Schöttl die Rolle von Harry Potter übernehmen an der Seite von Jillian Anthony als Hermine Granger und Sebastian Witt als Ron Weasley. "Das Publikum hat zu Recht extrem hohe Erwartungen an unsere Cast und unser Kreativteam. Wir haben in den Castings herausragende Talente gefunden", so der Produzent über den Cast.

Die deutsche Besetzung von Harry Potter und das verwunschene Kind
Foto: / Instagram/@hptheaterde

>> Drag-Star Billy Porter wird zur Guten Fee in "Cinderella"-Neuauflage

Die Geschichte spielt 19 Jahre nach dem letzten Teil von J.K. Rowlings Zauberwelt. Harry ist mittlerweile Angestellter im Zaubereiministerium, Ehemann und dreifacher Vater. Als für seinen Sohn, Albus Severus Potter, und dessen neuen Freund, Scorpius Malfoy, das erste Schuljahr an der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei beginnt, werden auch Harry, Ron und Hermine in neue Abenteuer voller Magie hineingezogen – denn das Dunkle ist noch nicht besiegt.

Die englische Produktion des Theaterstücks wurde 2016 in London uraufgeführt und ist seitdem pausenlos ausverkauft. Tickets für die Show in Hamburg sind erhältlich unter www.harry-potter-theater.de. Die deutschen Darsteller werden sich außerdem morgen auf den Social Media-Kanälen der Show vorstellen.

Hier könnt ihr den Trailer zum Theaterstück anschauen:

>> Harry Potter: Hatten Dumbledore und Grindelwald Sex?

Quelle: Noizz.de