Sebastian als "Idiot Sandwich" wäre die Erfüllung meiner Träume.

Leute, wisst ihr noch: der wütende Chefkoch Louie in "Arielle, die Meerjungfrau", der so richtig viel Spaß daran hat, Fische zu filetieren? Der inmitten seines Meal-Preps die verängstigte Krabbe Sebastian findet und sie krankhaft durch die Küche jagt?

Wenn du dich an diese Szene aus dem Disney-Original von 1989 noch lebhaft erinnern kannst, dann verstehst du auch, was gerade halb Twitter fordert: und zwar, dass der britische Star-Koch Gordon Ramsay in der Disney Realverfilmung von "Arielle" den wütenden Chefkoch Louie spielen soll.

Angefangen hat die Diskussion mit diesem Tweet, der vorschlägt, Prince Erics Chefkoch Louie in der Realverfilmung mit Gordon Ramsay zu besetzen.

Die Community rastete daraufhin aus und unterstützte den Vorschlag tatkräftig. Der Anreiz, einen singenden Ramsay zu erleben, ist einfach zu groß.

Außerdem war die Meme-Auswahl schon im Vorhinein mehr als ergiebig.

Manche sinnieren über die möglichen Variationen des "Idiot Sandwich" ...

... und sehen beide Charaktere als aufeinander zugeschnittene Seelenverwandte.

Ob es die Rolle in der neuen Version des "Arielle"-Films überhaupt geben wird, steht noch gar nicht fest, schließlich beginnen die Dreharbeiten erst im Jahr 2020. Aber man kann ja schon mal träumen ...

>> Halle Bailey wird Arielle in Disney Realverfilmung spielen

>> "Arielle"-Realverfilmung: Fans wollen Idris Elba als König Triton

Was hältst du von Star-Koch Gordon Ramsay als Chefkoch Louie? Trau dich und poste deine Meinung in unserer Facebook-Gruppe "Süchtig nach Serien"!

Quelle: Noizz.de