"Prince of Bel Air" lässt grüßen.
An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Der erste Trailer des neuen Streifens von Kultregisseur Ang Lee wurde jetzt veröffentlicht und stellt Hauptdarsteller Will Smith vor ein Dilemma. Sein Charakter in "Gemini Man", ein gealterter Auftragskiller, tritt in epischer "Catch Me If You Can"-Manier gegen seinen eigenen Klon an. Blöd nur, dass der nicht nur jeden seiner Schritte voraussagen kann, sondern auch nur halb so alt wie er ist. Doch kann er sein jüngeres Ich einfach umbringen, bevor sein Klon ihn tötet?

Bereits 1997 sollte "Gemini Man" von Disney produziert werden, doch die Technologie, die eine jüngere Version des Hauptcharakters ermöglichen sollte, war Ende der Neunziger noch nicht ausgefeilt genug, um einen ganzen Film zu produzieren. Erst 2016 sicherte sich die aktuelle Produktionsfirma, Skydance Media, die Rechte an der Story und setzte es mit neuen Visual-Effects-Technologien um. Dem Trailer nach hat sich das lange Warten auf den Spielfilm tatsächlich gelohnt, denn die jüngere Version von Will Smith sieht wirklich verdammt echt aus. "Gemini Man" startet am 3. Oktober in den deutschen Kinos.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

>> Video: Das ist der erste "Aladdin"-Trailer in voller Länge

>> Will Smith verrät: Darum lehnte er Rolle in "Matrix" ab

  • Quelle:
  • NOIZZ-Redaktion