Pennywise ist zurück ...

Als hätte die Neuverfilmung von Stephen Kings "ES" aus dem Jahr 2017 nicht schon genug Alpträume erweckt, kommt bald ein zweiter Teil des Horrorfilms in die Kinos. "ES Kapitel 2" kommt am 2. September in die Kinos. Jetzt ist der erste Trailer dazu erschienen.

Der Trailer beginnt mit Beverly, die als Erwachsene wieder nach Derry zurückkehrt, um ihre alte Wohnung zu besichtigen, in der mittlerweile eine alte Dame wohnt. Noch innerhalb des Trailers stellt sich heraus, dass die alte Dame die Tochter von Pennywise ist, und Angst und Schrecken nimmt wieder seinen (gewohnten) Lauf. 

Dieser Realisation folgend, schließt sich der erwachsene Club der Verlierer wieder zusammen, um gegen die Schrecken anzukämpfen. Es gibt ganz viele rote Ballons, Kinder in Gulli-Schächten (ja, mit Papier-Boot), und natürlich furchteinflößende Clowns, die aus der Dunkelheit erscheinen. 

Schon der Anblick der gefühllosen alten Dame mit toten Augen und aufgesetztem Lächeln vom Anfang wäre genug, um Horror-Fanatiker ins Kino zu locken, doch das ist wirklich erst der Anfang. Der Trailer ist unheimlich, spannungsgeladen, und so richtig gut – wenn du auf Horror stehst. 

>> "Swamp Thing" kommt zurück – als Serie

>> Wir haben "Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu" gesehen – und sind enttäuscht

Quelle: Noizz.de