Erster „Avengers 4“-Teaser verrät uns endlich den Filmtitel

Teilen
11
Twittern

„Teil der Reise ist das Ende.“

Der letzte Avengers-Streifen „Infinity War“ endete katastrophal. Der von Göttern abstammende, mächtige Thanos (Josh Brolin) zerstörte einen großen Teil des Universums und mit ihm allerhand Suprehelden. Zum Beispiel Black Panther (Chadwick Boseman) und Spider-Man (Tom Holland). Und danach? Das zeigt uns jetzt – zumindest ansatzweise – ENDLICH der erste Teaser zum vierten Teil der „Avengers“-Reihe.

Und der Name steht jetzt auch fest!

„Avengers: Endgame“ wird im April 2019 auf deinen Kinotickets stehen. Und nach einem Endspiel sieht es auch im Teaser aus. Zugegeben: bisher kein besonders action-reiches Spiel. Wir sehen wie Iron Man in seinem Raumschiff durchs Weltall treibt. Ihm gehen die Essensvorräte aus und Sauerstoff bleibt nur noch bis zum nächsten Morgen. „Teil der Reise ist das Ende“, spricht er tapfer eine Audioaufnahme für seine Pepper Potts (Gwyneth Paltrow) ein.

>> „Avengers 4“ ist aktuell 3 Stunden lang!

Black Widow (Scarlett Johansson) und Captain America (Chris Evans) hingegen scheinen einen Plan zu haben, das Ruder noch einmal herumzudrehen. Ob und wie sie es schaffen, zeigt uns der Clip nicht. Was aber klar wird: Ein Superheld, der im vergangenen Teil keine Rolle spielte, kehrt wieder zurück: Ant-Man (Paul Rudd). Vielleicht kanns der ja richten.

>> Neuer „Avengers“-Film: Wird Gwyneth Paltrow zur „Iron Man“-Figur?

Quelle: Noizz.de

Kommentare anzeigen