Bei einem Comedy-Special sind auch drei Deutsche dabei.

Komiker der Welt, vereinigt euch! Bei einem weltweit erstmaligen Comedy-Event vom Serien-Guru-Streamingdienst Netflix treten 47 Comedians aus aller Herren und Damen Länder auf. Darunter auch offiziell drei deutsche Comedy-Stars!

Enissa Amani, Kaya Yanar und Ilka Bessin werden jeweils die Chance bekommen, eine 30-minütige Stand-Up-Show für Netflix aufzuzeichnen und auf dem Streaming-Dienst eine weltweite Bühne für ihre witzigen Sprüche zu bekommen.

Das Event soll die Vielfalt der weltweiten Comedy dokumentieren und wird in sieben Sprachen aufgezeichnet, darunter Französisch, Spanisch, Arabisch und natürlich auch Deutsch.

Wann genau das Spektakel auf Netflix starten und welchen finalen Namen es tragen wird, ist noch nicht bekannt. Netflix gibt bisher nur als ungefähres Datum 2019 an.

Und damit ihr einen Ausblick habt, was euch von den deutschen Comedians ungefähr erwarten könnte, haben wir euch die besten Beispiele rausgesucht:

Enissa Amani

Enissa Amani ist bereits die erste europäische Frau mit einem eigenen Stand-Up-Comedy-Special auf Netflix.

Kaya Yanar

Ilka Bessin

Ilka Bessin kennt ihr als Cindy aus Mahrzahn. Doch vor ein paar Jahren hat sie die Rolle beerdigt. Seitdem ist sie im Fernsehen eher mit ernsten Reportagen zum Thema Body Positivity, Armut und Hartz4 zu sehen – nicht mit lustigen Stand-Ups.

Die macht sie aber immer noch – aber als Live-Tour. Und weil wir euch nicht ewig altes Material von Cindy aus Mahrzahn zeigen wollen, mit der sich Ilka Bessin eh nicht mehr identifizert, hier eine ihrer Reportagen, in diesem Fall für „Stern TV“.

Quelle: Noizz.de