Der neue Film soll echte Menschen mit animierten Tieren zeigen.

"Dumbo", "Aladdin", "The Lion King": Dieses Jahr steckt voller richtig geiler Live-Action-Remakes aus dem Hause Disney. Obwohl von diesen Filmen erst "Dumbo" in den Kinos ist, und wir auf die anderen noch warten, hat Disney jetzt während einer Pressekonferenz schon das nächste Remake angekündigt: "Susi und Strolch".

>> "König der Löwen": Der zweite Trailer ist da!

Wem jetzt nicht sofort Spaghetti und zwei Hunde in den Kopf kommen, der sollte sich vorm Kinostart am 12. November noch mal das Original aus 1955 reinziehen. Das garantiert dann hoffentlich die volle Ladung Nostalgie.

Tessa Thompson wird Susi ihre Stimme geben. Sie spielte schon unter anderem in der Netflix-Serie "Dear White People" mit. Die Stimme von Strolch soll Justin Theroux übernehmen, den wir aus "Star Wars: Die letzten Jedi" kennen.

Das "Susi und Strolch"-Remake soll am selben Tag in die Kinos starten, wie der Launch des neuen Disney Streaming-Diensts Disney+.

>> Streaming-Dienst Disney+ macht Netflix Konkurrenz

Quelle: Noizz.de