Underwood für immer?

Der erste Trailer für die 5. Staffel von „House of Cards“ lässt erahnen, dass die neuen Folgen düster sind. Es wird spannend. Frank Underwood will mehr als nur zwei Legisaturperioden Präsident der Vereinigten Staaten bleiben. Weil das rechtlich eigentlich nicht möglich ist, schreckt er nicht davor zurück, für dieses Ziel sogar die Verfassung zu verändern.

„Die Amerikaner wissen nicht, was gut für sie ist.(...) Ein Glück haben sie mich. Sie haben dich. Underwood. 2016, 2020, 2024, 2028, 2032, 2036. Eine Nation, Underwood.“ Die große Frage: Wird aus dem Präsidenten jetzt ein Diktator?

Ab 30 Mai werden die neuen Folgen in den USA auf Netflix ausgestrahlt. Hier könnt ihr den Trailer sehen:

Quelle: Noizz.de