„Cloudy with a chance of awesome.“

Mac Miller starb vor knapp drei Monaten an einer Überdosis Drogen im Alter von 26 Jahren. Jetzt haben seine Fans einen bisher unbekannten Instagram-Account des Rappers entdeckt, auf dem er Comedy gemacht hat. „cloudywithachanceofawesome96“ lautet der Name des Accounts, der quasi direkt auch eine Wettervorhersage für den Tag ist: Es wird wolkig und vielleicht auch richtig nice.

Als „Lars“, ein fiktiver Typ, dessen Leben sich ums Dampfen dreht, hat Mac auf diesem Account Anfang Juli 2017 für einige Tage lang ironischen Vaporizer-Content hochgeladen. Zum Beispiel praktische Tipps für den Alltag als Dampfer.

>> Spotify droppt unveröffentlichte Live-Songs von Mac Miller

In diesem Video empfiehlt Lars den perfekten Start in den Tag. Dafür steckt er sich zwei Cherry-Tomaten in die Nase, zieht tief am Dampfer und ploppt die Tomaten beim Ausatmen des Dampfes aus der Nase heraus. Schön auch zu sehen, dass Mac Miller trotz seiner offenkundigen Drogensucht immer noch heitere und erfüllte Momente in seinem Leben hatte.

Mac Miller verstarb vor knapp drei Monaten an einer Überdosis Drogen, Schmerzmitteln und Alkohol. 2010 hatte er mit seinem Mixtape „K.I.D.S.“ den Durchbruch. Sein letztes Album „Swimming“ erschien am 03. August 2018, einen Monat vor seinem Tod.

>> Lil Xan warnt vor Fenantyl: Die Droge, die Mac Miller umbrachte

Quelle: Instagram