Weil sich das Coronavirus weltweit verbreitet und Menschen ansteckt, bleiben wir erstmal zuhause, trinken Tee und warten ab. Wir haben für euch einige Quarantäne-Entertainment-Tipps zusammengestellt, damit eure Zeit in Isolation trotzdem mit Spaß vergeht.

Mit einem Ouija-Board Geister rufen

Meine Großeltern beider Seiten kommen aus der Türkei, weswegen sie sehr spirituell aufgewachsen sind. Meine Oma hat mir immer von ihren Treffen als Teenager mit ihren Freundinnen erzählt, bei denen sie mit einem selbst gemachtem Ouija-Board Geister gerufen haben. Ein paar Mal sollen die Geister sogar geantwortet und ihre Zukunft vorausgesagt haben. Kann man mal ausprobieren! Von Geistern kann man sich nicht mit Corona anstecken, höchstens bleiben sie im Raum und werden zu Poltergeistern, dann fühlt man sich während der Isolation wenigstens nicht ganz so allein?

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Endlich wieder "Die Sims" spielen

Dieses Jahr ist das Spiel "Die Sims" 20 Jahre alt geworden! Und jetzt ist wirklich die allerbeste Zeit wieder Sims zu spielen. Wer das Game nicht kennt: Wie soll man das beschreiben, also eigentlich erstellst du Menschen/ Haushalte, baust dein Traumhaus, lebst dich endlich als Interior-Designer aus, hast Techtelmechtels, Beziehungen und vielleicht auch Kinder. Bei "Die Sims" kann man alles machen, was man auch im echten Leben machen würde, nur virtuell, ohne Social-Distancing und jegliche Pflichten. Wer einmal den Cheat "Motherload" benutzt hat, weiß, wie es sich anfühlt, wenn man reich ist. Also Leute, ran an den Baumodus, die Cheats und "Simoleons".

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auf Netflix "Messiah" und "The OA" gucken

Falls ihr die beiden Serien noch nicht gesehen habt: Tut es jetzt, unbedingt. Ich möchte gar nicht zu viel verraten: "The OA" ist eine Serie, die von Brit Marling und weiteren tollen Autoren geschrieben wurde. Keine andere Serie hat mich bisher so berührt und die Message ist definitiv mehr als aktuell. "The OA" zeigt, dass das Kollektiv stärker ist als das Individuum, dass die Pflanzen- und Tierwelt intelligent ist und miteinander kommuniziert und mit uns verbunden ist, wir das aber leider längst vergessen haben. Dass der Mensch als Spezies eine unter vielen ist und nicht die weiseste oder am weitesten entwickelte. Die Netflix-Serie nimmt einen mit in unglaubliche Ideen und Beobachtungen und eine einzigartige, unvergleichliche Story mit einer sehr starken weiblichen Hauptrolle, die dich deine Perspektiven auf die Welt hinterfragen lässt.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

"The Messiah": Ich habe die Serie noch nicht zu Ende geguckt, aber eins ist sicher: Die Serie bleibt die ganze Zeit spannend und stellt so einiges in unserer Gesellschaft infrage, spricht Probleme wie Flüchtlingspolitik, Islamophobie, Rassismus und Grenzen an. Es gibt so viele Zitate des Protagonisten, die ich gern auf der Welt verbreiten würde, einfach angucken!

An dieser Stelle findest du Inhalte aus YouTube
Um mit Inhalten aus YouTube und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

24/7 den Cardi B "Coronavirus-Remix" anhören

On a funny note: Cardi Bs Coronavirus-Statement auf Instagram hat sicher nicht nur bei uns dafür gesorgt, dass jedes mal, wenn wir über das Coronavirus nachdenken, wir Cardi B wie in ihrem Video "Coronaviiirus" schreien hören. Jetzt hat ein Musiker namens iMarkkeyz einen Remix namens "Coronavirus" aus Cardi Bs Ansprache gemacht. Auf jeden Fall ist der jetzt schon der Soundtrack des Jahres.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Check in on your loved ones!

Leute, das solltet ihr sonst auch machen: Ruft an und macht FaceTime mit euren Großeltern, Eltern, Cousinen, Cousins, Schwestern, Brüdern, Freunden.

An dieser Stelle findest du Inhalte von Drittanbietern
Um mit Inhalten von Drittanbietern zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

>> Quarantäne-Entertainment: 5 Dinge für ein bisschen Fun in der Corona-Isolation

Das Serotonin, das ausgeschüttet wird, wenn ihr merkt, dass jemand an euch denkt, hält euch und andere gesund. Fragt die Personen aus einer Risikogruppe, ob sie etwas vom Supermarkt brauchen und winkt ihnen beim Vorbeibringen des Einkaufs von der Straße aus zu, es sind die kleinen Dinge.

>> "Netflix Party": So schaust du zusammen mit Freunden Filme in Corona-Quarantäne

  • Quelle:
  • Noizz.de